"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

„NUR-MUT!“

Unsere Demokratie ist ein zerbrechliches Gut. Das haben wir in den letzten Jahren erfahren:

  • Immer mehr Bürger fühlen sich von den regierenden Politkern nicht mehr vertreten.
  • Die Politikverdrossenheit nimmt zu, die Wahlbeteiligung nimmt ab.
  • Die Spaltung innerhalb unserer Gesellschaft wächst. Bezahlbarer Wohnraum ist nicht mehr für alle da. Viele Menschen haben Angst vor dem sozialen Abstieg.
  • Die Fremdenfeindlichkeit wächst.
  • Medien werden als „Lügenpresse“ verunglimpft

Unsere Demokratie ist nichts Selbstverständliches. Sie wurde über lange Zeit und gegen große Widerstände erkämpft. Es kommt entscheidend auf uns Bürger*innen an, für sie einzutreten und sie zu verbessern.

Im Frühjahr 2016 fand in Friedenau eine Gruppe von zunächst fünf engagierten Bürger*innen zusammen und beschloss:

„Wir müssen etwas tun!“

Wir nannten unsere Gruppe „NUR-MUT!“

MUT steht auch kurz für „Menschen Und Tatkraft“.