"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Startseite

Wir möchten uns Bürger stark machen !

Mehr Demokratie in Zeiten, in denen sich beängstigend viele Bürger von der Demokratie zu verabschieden scheinen. Sie fühlen sich von der Politik nicht beachtet, wenden sich von den etablierten Parteien ab und sagen: „Die da oben machen ja doch nur was sie wollen!“

Mehr Demokratie in Zeiten, in denen aber auch immer mehr Menschen Sorge haben, dass unsere Demokratie Schaden nimmt, die jedoch mutlos sind und meinen: „Als Einzelner kann man ja doch nichts machen!“  

Dies empfinden wir –  die Gruppe „Nur-Mut!“ in Friedenau – so gar nicht.

Wir möchten etwas tun, um die Demokratie, den sozialen Zusammenhalt und das politische Engagement in unserem Bezirk zu stärken.

Bei der Suche nach Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung fanden wir das Modell „Bürger*innenräte“, das schon seit vielen Jahren mit großem Erfolg in anderen Kommunen angewendet wird.  

Wir stellten es Bürgern, Friedenauer Institutionen, Politikern und der Bezirksbürgermeisterin von Tempelhof-Schöneberg, Angelika Schöttler, vor.

Das Modell Bürger*innenräte überzeugte.

Nun sollen„Bürger*innenräte“ auch bei uns im Bezirk stattfinden.